Valters
Käse und
Wein

Verrückte Weinsorten machen mir Spaß. Mein Körper reagiert gut auf sie – sie sind wunderbar für die Verdauung und im Gegenzug zu konventionellen Weinsorten machen sie mich nicht nervös.


VALTER

Alter Käse Tolminc im Valters Keller

Käse war stets die Hauptzutat für die Einwohner von Posočje. Aber Valter war derjenige, der sich besonders auf das Reifen des lokalen Käse Tolminc aus roher Kuhmilch spezialisiert hat und die Resultate sind außergewöhnlich.

Als Sohn eines Gastwirtes, hat Valter schon immer von einem eigenen Käse- und Weinkeller geträumt. Jetzt ist sein Königreich unter der Erde der zentrale Punkt von Hiša Franko.

Im Weinkeller können Sie so einige der seltensten und ältesten Jahrgänge slowenischer Naturweine finden. Des Weiteren stehen auch feinste Naturweine aus Ländern in der Nähe zur slowenischen Grenze, die bereits hergestellt wurden lange bevor sie modern wurden, zur Auswahl. In seinem Käsekeller fermentiert Valter Molkenkäse und reift den Käse Tolminc auch bis zu fünf Jahre lang.

Einer der Stars seines Käsekellers ist auch der Käse aus dem Erdbunker namens Zemljanka, den Valter vier Monate in Höhlen bei Emilia-Romagna reifen lässt.

Valter in der Region von Goriška brda

Wenn ich am Ende bin, müde und erschöpft, aber ich noch immer bei Kräften bleiben muss, öffne ich mir eine Flasche von Organic Anarchy und ich bin im siebten Himmel. Wenn ich in so einer Situation konventionellen Wein trinken würde, wäre ich noch erschöpfter.


VALTER

Gehe zu Lokal und traditionell
Awwwards